Zusammenfassung in einfacher Sprache

Die Trachtenkapelle St. Paul aus Alt-Lavanttal startet nach einer großen Feier im letzten Jahr mit positiven Erwartungen in ein neues Jahr. Das erste große Ereignis ist das jährliche Konzert am 23. März 2024 um 19:30 Uhr im Festsaal vom Konvikt St. Paul. Kapellmeister Adi Streit und seine 50 Musiker planen ein tolles Konzert mit verschiedenen Musikrichtungen. Publikum kann sich auf verschiedene Stile freuen, einschließlich Märsche, moderne Stücke, Lieder von Nena und Udo Jürgens, Pop und Musik von österreichischen Komponisten. Tickets gibt es bei den Bandmitgliedern und bei Trafik Krobath in St. Paul zu kaufen. Im Vorverkauf kosten die Karten 12 Euro und an der Abendkasse 15 Euro.
Dies ist ein automatisch generierter Text.
Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Pau
Mit dem Frühlingskonzert startet die Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle in ihr 101. Vereinsjahr.

© Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul

St. Paul/Lavanttal

Jahres-Concert der Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle

Die Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul startet nach den Jahrhundertfeierlichkeiten des Vorjahres voller Zuversicht in ein neues Vereinsjahr. Ein erstes Highlight wird das traditionelle Jahreskonzert, das am 23. März 2024 ab 19:30 Uhr im Festsaal des Konvikts St. Paul stattfinden wird. Kapellmeister Adi Streit bereitet mit seinen 50 Musikern ein aufwändiges und für die Zuhörer abwechslungsreiches Konzertprogramm vor. Die Zuhörer können sich auf musikalische Klänge aller Musikrichtungen freuen, sind neben Konzertmärschen und modernen Konzertwerken auch Best Ofs von Nena und Udo Jürgens dabei. Moderne Pop-Klänge sind ebenso vertreten wie zeitgenössische österreichische Komponisten. Eintrittskarten sind bei allen Mitgliedern der Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle und bei der Trafik Krobath in St. Paul, erhältlich. Eine Karte kostet 12 Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkassa.

Jahres-Concert der Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul
Konvikt St. Paul, 9470 St. Paul im Lavanttal
23. März 2024, 19:30 Uhr
Weitere Infos

Weitere Themen