Der Lendhafen wird von 23. bis 26. Mai zum Umschlagplatz für Kulinarik, Kunsthandwerk und Kultur.
Der Lendhafen wird von 23. bis 26. Mai zum Umschlagplatz für Kulinarik, Kunsthandwerk und Kultur.

© Lukas Lenhardt

Neues Event im Hafen

Hafen­z­wit­schern

Von 23. bis 26. Mai erstmals findet im Klagenfurter Lendhafen erstmals das Hafenzwitschern statt. Frühlingshafte Kulinarik trifft auf Kunsthandwerk und Kultur an der historischen Anlegestelle der Landeshauptstadt.

Zusammenfassung in einfacher Sprache

Vom 23. bis 26. Mai findet dieses Jahr zum ersten Mal das Hafen-Zwitschern im Lendhafen statt. Besucher können sich auf eine Mischung aus Kunsthandwerk und Essen aus der Alpen-Adria-Region freuen. Der historische Handelsplatz der Stadt verwandelt sich in einen Ort zum Entdecken und Spazieren. Es gibt auch ein Abendprogramm mit kulturellen Veranstaltungen. Das sorgt für ein spektakuläres Erlebnis unter freiem Sternenhimmel in den ersten warmen Abenden des Jahres.
Dies ist ein automatisch generierter Text.

Die Vögel zwit­schern es von den Dächern: im Won­ne­mo­nat fin­det heu­er erst­mals das Hafen-Zwit­schern im Lend­ha­fen statt. Von 23. bis 26. Mai erwar­tet die Besu­cher dort eine früh­som­mer­li­che Mischung aus Kunst­hand­werk und Alpen-Adria-Kuli­na­rik. Der his­to­ri­sche Waren­um­schlag­platz der Stadt ver­wan­delt sich dadurch wie­der zu einem Ort der Ent­de­ckun­gen und des Fla­nie­rens. Für das Abend­pro­gramm sor­gen der Kul­tur­ver­ein Lend­hau­er sowie der Ver­ein zur Anre­gung des dra­ma­ti­schen Appe­tits VADA. So wer­den die ers­ten lau­en Aben­de des Jah­res zu einem ech­ten Spek­ta­kel unter frei­em Ster­nen­him­mel.

Hafen­z­wit­schern
Lend­ha­fen, 9020 Kla­gen­furt am Wör­ther­see
23. bis 26. Mai 2024
Wei­te­re Infos

Weitere Themen