Zusammenfassung in einfacher Sprache

Vor 30 Jahren begannen ein paar freche Musikstudenten in Wien, im Gasthaus Mnozil, Unterhaltungsmusik zu machen, anstatt klassische Musik zu spielen. Diese Entscheidung brachte ihnen viel Erfolg ein. Sie begannen, die Welt zu bereisen und Blasmusik aufzuführen. Mit der Zeit wurden aus den Studenten Professoren, die ihr Wissen an ihre Schüler weitergaben. Aber ihre Leidenschaft für die Blasmusik ist immer noch stark wie am Anfang. Deshalb feiern sie 2023 mit einer Jubiläumsshow 30 Jahre Mnozil Brass. Diese Show findet am 11. Januar 2024 im Konzerthaus Klagenfurt statt.
Dies ist ein automatisch generierter Text.
Von der Wirtshausmusik zur Weltmusik – das Blasensemble Mnozil Brass wird 30.
Von der Wirtshausmusik zur Weltmusik – das Blasensemble Mnozil Brass wird 30.

© Maria Frodl

Blechernes Jubiläum

Jubelei – 30 Jahre Mnozil Brass

30 Jahre ist es nun schon her, dass ein paar rotzfreche Musikstudenten mit philharmonischen Ambitionen im Gasthaus Mnozil in Wien den Verlockungen der Wirtshausmusik nachgaben und so ganz ungeplant den Weg ins Entertainment Business einschlugen. Man ließ die hehre Welt der Klassik hinter sich und bereiste den Globus fortan im Auftrag der angewandten Blasmusik. Der Erfolg stellte sich rasch ein und es kam, wie es kommen musste: Die Dekaden vergingen wie im Flug und aus Studenten wurden schließlich selbst Professoren. Lehrende, die nach bestem Wissen und Gewissen einzig danach trachteten, das Erlebte in Wort und Ton an ihre wissbegierigen Schülerinnen weiterzugeben. Doch das Feuer der geblasenen Musik erlischt nie! Es lodert auch anno 2023 hell in ihren Herzen, genau wie damals, in der kleinen Wiener Gaststätte. Und deshalb macht sich MNOZIL Brass abermals zu neuen Ufern auf und präsentiert den ultimativen Blechgeburtstag in Form einer Jubiläumsshow:

Mnozil Brass – Jubelei 30 Jahre
Konzerthaus Klagenfurt, Mießtaler Straße 8, 9020 Klagenfurt
11. Jänner 2024, 20:00 Uhr
Weitere Infos

Weitere Themen