Zusammenfassung in einfacher Sprache

Matakustix ist eine sehr erfolgreiche Band aus Kärnten. Die Musik der Band ist eine Mischung aus Mundart, vielen unterschiedlichen Musikrichtungen und Kärntner Gemütlichkeit. Frontmann und Gründer der Band, Matthias Ortner, gibt in einer Solo-Show seine bekanntesten Lieder und einige andere Musikexperimente zum Besten. Das Ganze findet in der Hafenstadt statt und ist daher sehr gemütlich. Der Auftritt von Matthias Ortner ist also ein echter Geheimtipp. Die Show findet am 9. Februar 2024 um 20:00 Uhr statt. Der Ort ist die Hafenstadt Urban Area in Klagenfurt am Wörthersee.
Dies ist ein automatisch generierter Text.
Matthias Ortner Matakustix
In der Solosession gibt Matthias Ortner bekannte Matakustix-Hits aber auch eigene Songs zum Besten.

© Matakustix

Veranstaltungstipp:

Matakustix – Matthias Ortner solo

Matakustix ist wohl eine der erfolgreichsten Bands, die Kärnten in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Die prickelnde Mischung aus Mundarttexten, einem spannenden Crossover verschiedener Genres und einer ordentlichen Portion Kärntner Gemütlichkeit verzaubert die Musik der Band ihr Publikum nicht nur in Kärnten, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum. In einer Solosession gibt Frontman und Bandgründer Matthias Ortner (Matthias + Akustik = Matakustix) bekannte Hits seiner Band, eigene Songs und das eine oder andere Klangexperiment zum Besten. Im intimen Ambiente der Hafenstadt kommt dabei seine musikalische Qualität voll zur Geltung. Ein echter Geheimtipp.

Matakustix – Matthias Ortner Solo
Hafenstadt Urban Area, Villacher Straße 16, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
9. Feber 2024, 20:00 Uhr
Weitere Infos

Weitere Themen