The Björn Identity
The Björn Identity ist seit 13 Jahren auf Tour und interpretiert neben den großen Hits auch weniger bekannte ABBA Songs.

© The Björn Identity 

Tribute to ABBA

The Björn Identity 

Dancing Queen, Money Money Money oder Mamma Mia – die beste ABBA-Tribute-Show der Welt kommt am 2. März nach Klagenfurt und mit ihr die größten Hits der schwedischen Kultband, authentisch bis ins kleinste Detail.

Zusammenfassung in einfacher Sprache

The Björn Identity ist eine sehr beliebte Band, die die Musik von ABBA spielt. Sie werden oft in Irland und Großbritannien aufgeführt und die Kritiker und das Publikum lieben sie. Sie waren bereits zweimal in Österreich und kommen im März 2024 wieder. Sie tragen Kostüme wie ABBA und klingen auch so wie sie. Sie spielen sogar auf dem gleichen Klavier wie ABBA. Sie werden in Klagenfurt, Österreich, am 2. März 2024 um 20:00 Uhr auftreten.
Dies ist ein automatisch generierter Text.

Mit ihrem energiegeladenen Tribute an die berühmteste Band der Welt begeistern The Björn Identity ABBA-Fans in jedem Alter. In Großbritannien und Irland sorgt die Show regelmäßig für ausverkaufte Hallen und wird sowohl von begeisterten Kritikern als auch vom Publikum frenetisch gefeiert. Das macht sie zu einem der gefragtesten Live-Tribute-Acts der Welt. Im Frühjahr 2023 waren sie für 2 Konzerte zu Gast in Österreich und nun kommt diese mitreißende Show im März 2024 zurück! Mit im Gepäck haben sie zweifelsfrei das authentischste Live-Erlebnis von „ABBA in Concert“ das derzeit jenseits von Schweden zu sehen ist. Sowohl die großen ABBA Hits, also auch einige der weniger bekannten Titel sind das Herzstück dieser einzigartigen Show. Es stimmt einfach jedes Detail: die exakt nachgebildeten Kostüme, die erstaunliche Ähnlichkeit im Klang der Stimmen, die klassischen Choreografien im Abba-Stil, Bennys berühmtes weißes Yamaha CP80-Klavier und sogar ein echtes musikalisches Ehepaar ist mit dabei. Besser geht es nicht! 

The Björn Identity – Tribute to ABBA
Messehalle 5, Messegelände, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 
2. März 2024, 20:00 Uhr 
Weitere Infos

Weitere Themen