Thomas Rettl feierte die Film Premiere mit Stargast Barbara Engel und rund 200 Rettl Stammkunden und Freunden.
Thomas Rettl feierte die Film Premiere mit Stargast Barbara Engel und rund 200 Rettl Stammkunden und Freunden.

© RETTL

VIENNA CALLING!

Wienpremiere von „Rettl SICH WER KANN“

Im Rahmen eines „Kärntner Abends“ und im Beisein von Freunden, Stammkunden, Partnern, Fans sowie einigen Prominenten flimmerte die Feature-Doku „RETTL SICH WER KANN“ in der Prater Alm über die Leinwand.

Zusammenfassung in einfacher Sprache

Das Team um den Chef der Prater-Alm, Peter Wahler, hat ein Event organisiert, bei dem bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde. Unter den Gästen waren Filmleute wie Jaqueline Rauter, Jo Caazee, David Wurawa, Konstantin Seitz, die Designerin Barbara Engel, Fußball-Star Michael Konsel und Elvis-Imitator Michael Buchacher. Es gab verschiedene Speisen und Getränke zum Probieren, sowie ein Gewinnspiel, bei dem ein Kurzurlaub in den Naturel Hotels & Resorts verlost wurde. Die Gewinnerin wurde vor Ort bestimmt und der Preis von Hannah Widnig überreicht. Die Organisatoren dankten allen für den tollen Abend und freuen sich auf das nächste Event im Schubertkino in Graz.
Dies ist ein automatisch generierter Text.

Am Freitag, dem 12. Jänner 2024, war es soweit und RETTL SICH WER KANN wurde erstmals in Wien gezeigt. Bei bester Kulinarik, feinen Drinks und vollem Haus wurde die einstündige Doku von allen Anwesenden gefeiert.

Besten Service erhielten die Gäste durch das ambitionierte Team rund um Prater-Alm-Chef Peter Wahler, dabei wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Gesichtet wurden unter anderen die Macher des Films, Jaqueline Rauter und Jo Caazee, Schauspieler David Wurawa, Filmproduzent Konstantin Seitz, Designerin Barbara Engel, Dr. Thomas Köffler, Fußballlegende Michael Konsel sowie Kärnten-Elvis Michael „Buzgi“ Buchacher.

Edelschneider Thomas Rettl präsentierte bei Prater Alm Chef Peter Wahler in Wien seinen neuen Film in gleichnamiger Location.
Edelschneider Thomas Rettl präsentierte bei Prater Alm Chef Peter Wahler in Wien seinen neuen Film in gleichnamiger Location.

© RETTL

Kulinarik & Gewinnspiel

Zu verkosten gab es Drinks & Cocktails von BIG ALEX, eine kräftige Jause mit regionalen Produkten von Frierss Spezialitäten, Käse von der Kärntnermilch, Bauernbrot von Gregori, Original Saure Suppn sowie Kärntner Käsnudeln von Elenas Homecooking und Wiener Schnecken von der Schneckenmanufaktur Gugumuck. Auch ein Gewinnspiel durfte nicht fehlen: Verlost wurde ein Kurztrip der Naturel Hotels & Resorts für die Dörfer SCHÖNLEITN & SEELEITN am Faaker See sowie die exklusiven Naturel Chalets AM BERG & SEE. Die Gewinnerin wurde vor Ort ermittelt und der Gutschein wurde ihr persönlich von Juniorchefin Hannah Widnig überreicht.

“Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für den fulminanten Abend und freuen uns auf die nächste Vorstellung im Schubertkino in GRAZ”, so RETTL.

Rettl SICH WER KANN
Schubertkino in GRAZ
21. Jänner, um 14 Uhr
Weitere Infos

Weitere Themen