Zusammenfassung in einfacher Sprache

Der Klagenfurter Krampuslauf ist eine jährliche Tradition und findet zur Eröffnung des Christkindlmarktes in Klagenfurt statt. Dieses Jahr startet der Umzug um 19 Uhr vor dem Gebäude der Landesregierung. Die Route ist 1,6 Kilometer lang und dafür wird ein großer Teil der Innenstadt abgesperrt. Es werden rund 40.000 Zuschauer erwartet. Der Krampuslauf findet dieses Jahr am 19. November statt.
Dies ist ein automatisch generierter Text.
Krampuslauf
Nach langer Pause sind die Krampusse am 19.11. wieder zurück in der Klagenfurter Innenstadt.

© AdobeStock 75452136

Nach zwei Jahren Stillstand

Die Teufel kommen wieder nach Klagenfurt

Eine alljährliche Tradition, die heuer wieder im Großen stattfinden darf: Der Klagenfurter Krampuslauf wird im Zuge der Christkindlmarkt-Eröffnung am Neuen Platz wieder wie gewohnt stattfinden. Ab 19 Uhr startet der höllische Umzug vor der Landesregierung in Klagenfurt. Ein 1,6 Kilometer langer Parcours erwartet die Besucherinnen und Besucher, für den am Samstag extra große Bereiche der Klagenfurter Innenstadt abgesperrt werden. 40.000 Schaulustige werden bei dem Spektakel erwartet.

Klagenfurter Krampuslauf
Innenstadt Klagenfurt
19. November 2022 ab 19 Uhr
Weitere Infos
Alles zum Thema Advent in Kärnten

Weitere Themen