Zusammenfassung in einfacher Sprache

Die Gustav Mahler Privatuniversität veranstaltet vom 18. bis 22. März zum zweiten Mal die Guitar Days. Während dieser Zeit finden Konzerte, Meisterkurse und Workshops mit international bekannten Gitarristen statt. Die Veranstaltung beginnt mit einem Konzert von Helmut Weinhandl und Florian Palier im Jazzclub Kammerlichtspiele. Dort spielen sie zusammen mit anderen Musikern verschiedene Musikstile, von lateinamerikanischen Rhythmen bis hin zu Rockmusik. Weitere Konzerte werden im Konzerthaus in Klagenfurt stattfinden. Zu den Gästen gehören auch die Gitarristen Petra Poláčová, Judicaël Perroy und Álvaro Pierri.
Dies ist ein automatisch generierter Text.
Guitar days
Im Rahmen der Guitar Days kommen wieder zahlreiche internationale Gitarrenvirtuosen nach Klagenfurt.

© AdobeStock 80069265

„Guitar in good Company“

Guitar-Days 2024 

 Zum bereits zweiten Mal finden von 18. bis 22. März die Guitar Days der Gustav Mahler Privatuniversität statt. Fünf Tage lang sind wieder zahlreiche internationale Virtuosen des Gitarrenspiels zu Gast und geben nicht nur Konzerte, sondern halten in Kooperation mit den Musikschulen des Landes Kärnten auch Masterclasses und Workshops ab. Eröffnet werden die heurigen Guitar Days von Helmut Weinhandl und Florian Palier im Jazzclub Kammerlichtspiele. Gemeinsam mit befreundeten Gastmusikern servieren sie eine bunte Melange unterschiedlichster Formen, Stile und Besetzungen – von lateinamerikanischen Rhythmen über zeitgenössische klassische Musik bis hin zum Funk und Rock. Außerdem an den Guitar Days zu Gast sind Petra Poláčová, Judicaël Perroy und Álvaro Pierri. Alle weiteren Konzerte finden im großen Saal des Konzerthauses in der Mießtaler Straße statt.  

Guitar Days 2024 
Kammerlichtspiele, Adlergasse 1 bzw. Konzerthaus Klagenfurt, Mießtaler Straße 8, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 
18. Bis 22. März 2024 
Weitere Infos
Alles zum Thema Frühling in Kärnten 2024

Weitere Themen