Volksmusik
Mit zünftiger Volksmusik und regionalen Schmankerln lädt der Hermagorer Stadtkirchtag am 8. und 9. Julie wieder zum Bunten Treiben in die Wulfeniastadt.

© AdobeStock 20018929

Am 8. und 9. Juli:

Hermagorer Stadtkirchtag

Am 8. und 9. Juli geht es in der Wulfeniastadt wieder zünftig zur Sache, wenn beim Stadtkirchtag uriges Brauchtum gelebt wird. Los geht es am Samstag ab 9:00 Uhr mit dem traditionellen Kirchtagsladen, bei dem die Stadtkapelle gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr, die den Kirchtag ausrichtet, die Bevölkerung zum bunten Treiben auf dem Hauptplatz einlädt. Nach dem offiziellen Bieranstich sorgt die Band die „jungfidelen“ nicht nur für „Ganslhaut“, sondern auch für modern interpretierte volkstümliche Unterhaltung. Weiter geht es am Sonntag mit den beiden Kirchtagsgottesdiensten in der evangelischen bzw. katholischen Kirche, bevor beim Festtagsumzug allerlei Trachtenschmuck zu bestaunen ist. Mit dem anschließenden Frühshoppen findet der Hermagorer Stadtkirchtag seinen geselligen Ausklang, begleitet von der Bergler Musi aus Matschiedl.

Hermagorer Stadtkirchtag 2023
Hauptplatz, 9620 Hermagor
8. und 9. Juli 2023
Weitere Infos
Alles zum Thema Kirchtage 2023

Weitere Themen